Gleichstellungsbeauftragte Landkreis Stade

Anne Behrends

Tel.: +49 (0)4141 12 1005

 

Landeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten mit Ministerin Carola Reimann
Anne Behrends ist turnusgemäß aus dem Vorstand der lag ausgeschieden

...
Weiterlesen

 

Lag nimmt Stellung zum Gesetzesanspruch auf einen Frauenhausplatz
Anhörung im Nds. Landtag Entschließungsantrag von der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen

...
Weiterlesen


Foto: @Christian Schmidt, Landkreis Stade


Landeskonferenz der lag: Kritischer Blick auf die Prostitution
60 kommunale Gleichstellungsbeauftragte tagten in Stade

Die Landesarbeitsgemeinschaft der kommunalen Frauen- und Gleichstellungsbüros Niedersachsen (lag) tagte mit ihrer Landeskonferenz am 19. April in Stade. Anne Behrends, langjähriges Mitglied im Vorstand der lag, hatte dazu eingeladen.

...
Weiterlesen

Die Landesarbeitsgemeinschaft der kommunalen Frauenbüros
und Gleichstellungsstellen (lag)

Die lag vertritt die kommunalen Gleichstellungsbeauftragten auf Landesebene gegenüber den kommunalen Spitzenverbänden, dem Niedersächsischen Landtag und der Landesregierung. Sie ist im Dialog mit gesellschaftspolitisch wichtigen Verbänden, Institutionen, Parteien, den Ministerien der Niedersächsischen Landesregierung, den kommunalen Spitzenverbänden, u.a.

Die Landesarbeitsgemeinschaft nimmt auf landesweite Richtlinien und Gesetze Einfluss. Sie richtet die halbjährig stattfindende Landeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten aus. Sie kooperiert mit der Bundesarbeitsgemeinschaft kommunaler Frauenbüros. Sie steht in Zusammenarbeit mit der Vernetzungsstelle für Gleichberechtigung, Frauenbeauftragte und Gleichstellungsbeauftragte. Die fünf Vorstandsfrauen sind Ansprechpartnerinnen für Verbände, Parteien und Institutionen. Sie führen die Beschlüsse der Landeskonferenzen aus und nehmen mit Stellungnahmen und Presseerklärungen Einfluss auf landesweite Entscheidungen. 

Anne Behrends wurde im April 2015 als stellvertretende Vorstandsfrau in den Vorstand der lag gewählt und wirkt seitdem auch auf Landesebene mit an der Gleichstellung der Geschlechter auf Landesebene.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok