Gleichstellungsbeauftragte Landkreis Stade

Anne Behrends

Tel.: +49 (0)4141 12 1005

Aktuelles

Offener Brief zu #metoo
Gleichstellungsbeauftragte fordern zum Umdenken auf - Schweigen brechen!

Noch ein Hashtag, diesmal #metoo, organisiert von der amerikanischen Schauspielerin Alyssa Milano! Wieviel hashtags braucht es noch, bis das Thema „sexuelle Gewalt gegen Frauen“ endlich in das gesellschaftliche Bewusstsein dringt und dieses aufrüttelt?

...
Weiterlesen

Lag kommunaler Gleichstellungsbüros und Landesfrauenrat für Ende des § 219a
Betroffene Frauen brauchen Hilfe und ausführliche Informationen in der prekären Situation

Ende November wurde eine Frauenärztin aus Hessen gerichtlich zu einer Geldstrafe verurteilt, weil sie auf ihrer Internetseite angeboten hatte, Informationen zum Schwangerschaftsabbruch per E-Mail zu versenden. Gegen zwei weitere Ärztinnen sind Verfahren anhängig.

...
Weiterlesen

Forderungen des Frauennetzwerks zur Genitalverstümmelung
Fachkräfte sollten wissen, wie sie gefährdete junge Mädchen schützen können

In seiner Sitzung Ende November 2017 hat sich das Frauennetzwerk im Landkreis Stade (FNW) intensiv mit der weiblichen Genitalverstümmelung beschäftigt. Referentin war Heidemarie Grobe von Terre des Femmes Hamburg. Die Referentin führte aus, dass aktuellen Angaben von UNICEF zufolge weltweit mehr als 200 Millionen Frauen von weiblicher Genitalverstümmelung betroffen sind. Tatsächlich dürften es eher doppelt so viele sein, denn es gibt nur für wenige Länder umfassende Studien.

...
Weiterlesen

Archiv Beiträge

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok