Gleichstellungsbeauftragte Landkreis Stade

Anne Behrends

Tel.: +49 (0)4141 12 1005

2. Fachtagung in München: Die Sexkäufer im Fokus
Gegen die Romantisierung der Sexkäufer und der Prostitution

Der gängigen Verharmlosung und Romantisierung der Sexkäufer wird auf dieser Fachtagung die Wirklichkeit entgegengesetzt: Frauenverachtung, Dominanzwünsche, Gewaltfantasien und reaktionäre Vorstellungen von Sexualität und Männlichkeit. Im Deutschland der weltweit krassensten legalen Prostitutionsindustrie lernen Frauen/Mädchen und Männer/Jungen täglich, dass die sexuelle Benutzung des Frauenkörpers durch Männer normal und käuflich ist. Dem stellt sich Stop Sexkauf energisch entgegen und fordert ein Ende der Prostitution mit dem Mittel der Freierbestrafung.

...
Weiterlesen

2017 ist das Jahr zur die Ächtung der Gewalt an Frauen
EU: Stop Violence against Women!

Die Europäische Union hat das Jahr 2017 als Jahr zur Ächtung der Gewalt an Frauen auserkohren. Im Herbst 2017 wird der Bundestag voraussichtlich die Istanbul Konvertion endgültig ratifizieren und Frauen können aufatmen, denn dieser Schritt wird weitere Schutzmaßnahmen vor der sexualisierten Gewalt nach sich ziehen.

...
Weiterlesen

Wohnwagenprostitution an der B 73 im Landkreis Stade
Beitrag im Hörfunk - auch die Gleichstellungsbeauftragte kommt zu Wort

Seit etwas mehr als zehn Jahren stehen an der Bundesstraße 73 die so genannten Love-Mobiles. Der NDR griff  dieses Thema am 11.09.2016 auf NDR-info am Beispiel einer Prostituierten Bulgarierin auf, die über ihr Leben und ihren Arbeitsplatz berichtet. Auch die Gleichstellungsbeauftragte Anne Behrends kommt in  der Aufzeichnung zu Wort.
Die Sendung vom 11.09.2016 ist in der Mediathek des NDR zu hören.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.